Sollten Sie Bücher aus Bibliotheken in einer Stadt mit Coronavirus kaufen?

Die Nachricht vom Corona-Ausbruch verbreitet sich auf der ganzen Welt und macht den Menschen Angst, viele alltägliche Dinge zu tun. Die Leute wollen nicht wirklich in den Laden, also kaufen sie Lebensmittel im Internet-Lebensmittelgeschäften wie buyfood24.de oder Germanshop24.com. Dies wird natürlich dazu führen, dass Unternehmen wie diese mehr Geld verdienen. Aber auch andere Branchen sind betroffen, an die Sie vielleicht nicht denken. In diesem Artikel werden wir über eine davon sprechen, die Buchbranche. 

Ist es gefährlich, in die Buchhandlung zu gehen?

In die Buchhandlung oder Bibliothek zu gehen, ist an sich nicht gefährlich. Und selbst wenn Sie mit jemandem in ein Geschäft gehen, in dem sich das Coronavirus befindet, werden Sie höchstwahrscheinlich nicht infiziert. Selbst wenn Sie infiziert wären, wäre es immer noch nicht so gefährlich wie die Grippe, aber es ist die Angst vor dem Unbekannten, die für viele Menschen das Schrecklichste am Coronavirus ist.

Wenn Sie jedoch ein Buch kaufen, das von einer anderen infizierten Person oder von jemandem, der mit einer infizierten Person in Kontakt stand, berührt wurde, besteht die Gefahr, dass der Virus auf dem Buch überlebt. Viele Menschen, die lesen, können unbewusst ihr Gesicht auf ihre Hände legen und sich selbst infizieren. Das Virus ist nicht so tödlich wie viele andere Krankheiten, aber das bedeutet nicht, dass jemand infiziert werden möchte. Also, wenn Sie ein Fan von Büchern sind, was könnten Sie tun?

Hörbücher sind die Gewinner in dieser Situation

Wenn weniger Leute in die Bibliothek oder in den Buchladen gehen, sind Online-Buch Firmen die Gewinner. Unter diesen empfehlen wir Ihnen, sich Hörbücher anzuschauen. Hörbücher sind eine großartige Möglichkeit, Bücher zu hören, wenn Sie sonst keine Zeit hätten, beispielsweise wenn Sie mit dem Auto fahren. Wenn Sie Hörbücher anhören, müssen Sie nicht in die Bibliothek gehen und riskieren, sich anzustecken. Sie müssen nicht einmal echte Bücher anfassen. Es gibt viele Hörbuch Firmen, aber wir würden Nextory persönlich empfehlen, dass Sie es kostenlos mit einem Gutschein versuchen können. Sie erhalten eine wirklich große Bibliothek mit Büchern, die Sie online oder offline anhören können. Wenn Sie sich also in einem Flugzeug befinden, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie Ihr Lieblingsbuch nicht anhören können.